Am 16.04.1999 hoben 20 Petrijünger im Gasthaus „Krink“ den Verein „Fischerfreunde Mantel e.V.“ aus der Taufe.              

                   

Zu dieser Zeit hatte der Verein noch kein Gewässer.

Schon kurze Zeit später konnte der Verein von der Marktgemeinde Mantel den "Schwarzen Weiher" pachten.

 

Derzeit verfügt der Verein über zwei Gewässer, zum einen den Schwarzen Weiher und zum anderen den Manteler Badeweiher, welches eine Gewässergröße von insgesamt ca. 16 Hektar Wasserfläche ergibt.

 

Wir sind eine fröhliche Gemeinschaft, die Ihre Aufgaben mit dem nötigen Ernst durchführt und dennoch viel Spaß dabei hat. Tradition und Moderne stehen bei uns im Einklang - wir freuen uns über Interesse aus jeder Generation.

 

Aus diesem Grund zählt unser Verein inzwischen über 120 Mitglieder.

 

Ob Jung, ob Alt, ob Klein ob Groß - lernen Sie uns kennen, knüpfen Sie Bekanntschaften und füllen Sie Ihre Freizeit mit Freude.

 

 

 

 

Im Jahr 2017 durften wir das 18-jährige Bestehen des Fischereivereins Mantel feiern.